Drogen und Sucht

Abbildung von Zigaretten, Pillen, einem Löffel und einer Spritze

Drogen und Sucht

Suchtstoffübergreifende Themen

14,7 Millionen Menschen in Deutschland rauchen, 9,5 Millionen Menschen in Deutschland konsumieren Alkohol in riskanter Weise, die Zahl der Medikamentenabhängigen wird auf mindestens 1,4 Millionen geschätzt. Hinzu kommen 120.000 bis 150.000 Opiatabhängige und 600.000 Menschen, deren Cannabiskonsum gesundheitsschädigende Ausmaße angenommen hat. Hier finden Sie Informationen und Beratungsangebote zu verschiedenen Themen rund um das Thema Sucht.

Mehr erfahren Alkohol

Glücksspiel

Glücksspiel

Glücksspiel in Deutschland

Glücksspiel ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Dies zeigt eine Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Mehr erfahren Onlineberatung "Check Dein Spiel"

Alkohol

Alkohol

Alkoholmissbrauch

Jedes Jahr sterben in Deutschland nach neuen Berechnungen mindestens 74.000 Menschen an den Folgen ihres Alkoholmissbrauchs.

Mehr erfahren Onlineberatung "Kenn Dein Limit"

Tabak

Tabak

Tabakkonsum

Die Verringerung des Tabakkonsums und ein möglichst umfassender Schutz vor den Gefahren des Passivrauchens sind vordringliche gesundheitspolitische Ziele der Bundesregierung.

Mehr erfahren Infomaterialien "Rauchfrei"

Internationale Zusammenarbeit

© pixabay

Drogen- und Suchtpolitik der EU und UN

Hier erfahren SIe mehr über die internationale Zusammenarbeit im Drogenbereich auf der Ebene der Europäischen Union und den Vereinten Nationen.

Mehr erfahren Internationale Drogenpolitik

Illegale Drogen

Illegale Drogen

Heroin, Cannabis und andere illegale Drogen

Hier finden Sie Informationen zu illegalen Drogen in Deutschland, der Gesetzgebung und zu internationaler Drogenpolitk.

Mehr erfahren Übersichtsseite "Drugcom"

Onlinesucht

© pixabay

Computerspiel- und Internetsucht

Exzessive Computer- und Internetnutzung, insbesonders Computerspiele, können bei Personen zu einem Abhängigkeitsverhalten führen.

Mehr erfahren Selbsttest "Ins Netz gehen"

Medikamente

Medikamente

Missbrauch von Medikamenten

Schädlicher Gebrauch und Abhängigkeit von Medikamenten, die auf die Psyche wirken (psychotrop), sind in Deutschland weit verbreitet.

Mehr erfahren Informationen der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V.

Übersicht wichtiger Links

Fußleiste

© 2016 Bundesministerium für Gesundheit
Zum Seitenanfang