Marlene Mortler beim Crystal Meth-Fachgespräch

Am 16. Dezember 2014 fand im Bundesministerium für Gesundheit (BMG) ein Fachgespräch „Methamphetamin – Handlungsfeld Behandlung“ statt, an dem über 50 Expertinnen und Experten aus Kliniken, Psychiatrien, Rehabilitationseinrichtungen, Suchtberatungsstellen sowie Suchtkoordinatorinnen und –koordinatoren aus den Bundesländern und Städten teilgenommen haben. Das BMG verfolgt den zunehmenden Crystal-Konsum mit großer Sorge und führt daher zu ausgewählten Handlungsfeldern Fachgespräche durch. Beim jetzigen Fachgespräch wurden Praxiserfahrungen in der Behandlung der Methamphetaminabhängigkeit ebenso diskutiert, wie die Frage, ob für die Beratung, Behandlung und psychosziale Begleitung bestehende Standards ausreichen oder ob diese entsprechend angepasst bzw. erweitert werden müssen. Im Jahr 2015 sollen darauf aufbauend unter Koordination der Bundesärztekammer (BÄK) entsprechende "Leitfäden" erarbeitet werden.

Bild 1 von 2:

Quelle: Drogenbeauftragte/Riese

Bild 2 von 2:

Quelle: Drogenbeauftragte/Riese

Bild vergrößern

Übersicht wichtiger Links

Fußleiste

© 2016 Bundesministerium für Gesundheit
Zum Seitenanfang