Computerspiele- und Internetsucht

Unter verschiedenen Begriffen wie „Computerspielabhängigkeit“, „pathologischer Internetgebrauch“ oder „Internetsucht“ werden derzeit internetbezogene bzw. mediennutzungsbezogene Verhaltensweisen zusammengefasst. Während für den Bereich des Computerspielens weitgehende Einigkeit besteht, dass dieses Verhalten deutliche Parallelen zu einem Suchtverhalten aufweist, ist derzeit noch nicht geklärt, ob die Nutzung sozialer Netzwerke, Chatten oder die Informationssuche ebenso den Verhaltenssüchten zuzuordnen sind. Mehr erfahren...

 

Jahrestagung 2016 

Die Jahrestagung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung fand am 9. November 2016 in Berlin statt und stand unter dem Motto "www.webholic-sucht-hilfe.de – Generation Internetsüchtig?".

 

Webholics und Angehörige 

Hier finden Sie eine Übersichtsseite mit Links zu
Beratungs- und Hilfsangeboten für Eltern, Betroffene und deren Angehörige.