Sucht in der Familie 

Kinder aus suchtbelasteten Familien 

Etwa 3 Mio. Kinder und Jugendliche in Deutschland haben mindestens einen suchtkranken Elternteil! Sie werden in ihrer Entwicklung massiv beeinträchtigt.

Migration und Sucht 
Foto: Ein Jugendlicher sitzt am Rhein

Suchtgefährdung durch Migration 

Migrationsprozesse und ihre Nachwirkungen bergen psychosoziale Belastungen, die eine Suchtentstehung begünstigen.

Sucht im Alter 
Foto: Ein älterer Herr beim Arzt, der über die Risiken seine Sucht aufgeklärt wird

Suchtgefährdete und suchtkranke ältere Menschen 

Sucht im Alter - ein Thema, dass in der Öffentlichkeit und bei den im Gesundheitswesen Tätihen noch unzureichend wahrgenommen wird. 

Frühintervention 
Foto: ein Arzt mit Kittel und Stethoskop

Ärztliche Frühintervention 

Die frühzeitige Ansprache eines suchtgefährdeten Patienten durch den Arzt zeigt Wirkung.

COVID-19 und Suchtthemen 
Foto: Spritzenautomat in einer Starße in Berlin

Schadensreduzierung 

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen hält schnelle, flexible und pragmatische Lösungen für unbedingt erforderlich.
Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick und weiterführende Informatione

Cannabis 
Foto: Ein Blatt der Cannabisplanze

Cannabis als Medizin 

Eine Behandlung mit Cannabis, also eine Therapie mit cannabinoidhaltigen Arzneimitteln, kann für bestimmte schwerkranke Patienten sinnvoll sein.