Direkt zum Seiteninhalt springen

Aktuelles

Logo "EU 2020"

Pressemitteilung |

Meilenstein in der europäischen Drogenpolitik: Mitgliedstaaten beschließen gemeinsam neue EU-Drogenstrategie 2021–2025

Der Rat der Europäischen Union hat eine neue EU-Drogenstrategie für die Jahre 2021–2025 beschlossen. Damit hat die deutsche EU-Ratspräsidentschaft in der Drogenpolitik ihr zentrales Ziel erreicht.

Mehr erfahren
Wimmelbild von Klasse2000

Meldung |

Finde die 10 Fehler in unserem Wimmelbild!

Menschen gehen verschieden mit Bildschirmmedien um. Der Verein Klasse2000, der Kinder in Grundschulen beim gesunden Aufwachsen unterstützt, hat dazu ein Wimmelbild veröffentlicht.

Mehr erfahren
Bundestag

Pressemitteilung |

Haushalts­be­schluss 2021: Bundestag bewilligt vier Millionen Euro mehr für die Sucht­prävention

Heute fand im Deutschen Bundestag die abschließende Lesung des Haushalts des Bundesministeriums für Gesundheit statt. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig, dazu: „Diese Aufstockung ist der richtige Schritt zur richtigen Zeit!"

Mehr erfahren
Zum Pressebereich

Politik und insbesondere Drogen – und Suchtpolitik funktioniert nur im Dialog und den biete ich gern an.
Daniela Ludwig, MdB
zur Beauftragtenseite

Nationale Strategie

Die Nationale Strategie zur Drogen- und Suchtpolitik wurde von der Bundesregierung beschlossen. Sie verfolgt einen integrativen Ansatz der Suchtpolitik und umfasst vier Säulen:

Suchtprävention

Beratung und Behandlung

Schadensreduzierung

Angebotsreduzierung und Strafverfolgung

Zur Themenseite

Die Drogenbeauftragte auf Social Media

Feed-Aktivierung. Mit dem Klick stimmen Sie einer Datenübertragung an Social Media Kanäle zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


  • Das Bild zeigt eine Familie mit mobilen Endgeräten

    So gelingt der Alltag mit Tablets, TV, Smartphones & Co.

    Familie.Freunde.Follower.

    Damit Medien Spaß und nicht krank machen: Tipps zum bewussten Umgang mit Smartphones und Co. auf unserer Themenseite zu „Familie.Freunde.Follower.“ – die Kampagne der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Daniela Ludwig, und der Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär.

    Zur Themenseite
  • Prävention in den sozialen Medien

    Mach dich schlau!

    Mit der Cannabis-Präventionskampagne „Mach dich schlau!“ können junge Heranwachsende in den Medien erreicht werden, die sie auch nutzen – und zwar auf Augenhöhe und ohne erhobenen Zeigefinger.

    Zur Themenseite

Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen