Direkt zum Seiteninhalt springen

Aktuelles

Pressemitteilung |

Drogenbeauftragte Ludwig zeichnet Berliner Vivantes Klinikum Neukölln für Engagement bei der Rauchentwöhnung aus

„Für einen Rauchstopp ist es nie zu spät – mit klinischer Unterstützung stehen die Chancen fünfmal besser!“

Mehr erfahren

Pressemitteilung |

GKV unterstützt Rauchausstieg, Erhöhung der Tabaksteuer, mehr Geld für Prävention

Die Forderung der Drogenbeauftragten, die Kosten für Nikotinersatzprodukte und verschreibungspflichtige Rauchausstiegsmedikamente zu übernehmen, wird jetzt umgesetzt. Der Bundestag hat außerdem eine Erhöhung der Tabaksteuer beschlossen. Dabei wurde auch deutlich mehr Geld für die Tabakprävention in Aussicht gestellt.

Mehr erfahren
Titelbild des Europäischen Drogenberichts 2021

Pressemitteilung |

Europäischer Drogenbericht 2021 erschienen

Konsum von Cannabis und anderen psychoaktiven Substanzen während Corona im privaten Umfeld gestiegen – Rückgang bei Konsum im Partysetting

Mehr erfahren
Zum Pressebereich

Politik und insbesondere Drogen – und Suchtpolitik funktioniert nur im Dialog und den biete ich gern an.
Daniela Ludwig, MdB
zur Beauftragtenseite

Nationale Strategie

Die Nationale Strategie zur Drogen- und Suchtpolitik wurde von der Bundesregierung beschlossen. Sie verfolgt einen integrativen Ansatz der Suchtpolitik und umfasst vier Säulen:

Suchtprävention

Beratung und Behandlung

Schadensreduzierung

Angebotsreduzierung und Strafverfolgung

Zur Themenseite

Die Drogenbeauftragte auf Social Media

Feed-Aktivierung. Mit dem Klick stimmen Sie einer Datenübertragung an Social Media Kanäle zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


  • Rauchfrei leben - Deine Chance

    Die Bundesinitiative und Kampagne „Rauchfrei leben – Deine Chance“ will besonders langjährige Raucher:innen dazu motivieren, mit dem Rauchen aufzuhören, und hilft auf dem schwierigen Weg weg von der Zigarette.

    Zur Themenseite
  • Das Bild zeigt eine Familie mit mobilen Endgeräten

    So gelingt der Alltag mit Tablets, TV, Smartphones & Co.

    Familie.Freunde.Follower.

    Damit Medien Spaß und nicht krank machen: Tipps zum bewussten Umgang mit Smartphones und Co. auf unserer Themenseite zu „Familie.Freunde.Follower.“ – die Kampagne der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Daniela Ludwig, und der Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär.

    Zur Themenseite
  • Prävention in den sozialen Medien

    Mach dich schlau!

    Mit der Cannabis-Präventionskampagne „Mach dich schlau!“ können junge Heranwachsende in den Medien erreicht werden, die sie auch nutzen – und zwar auf Augenhöhe und ohne erhobenen Zeigefinger.

    Zur Themenseite

Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen