Die Bundesdrogenbeauftragte im Drogenkonsumraum "Birkenstube"

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig besuchte am 10. Dezember 2019 die Kontakt- und Anlaufstelle "Birkenstube" mit integriertem Drogenkonsumraum in Berlin Moabit. Die Mitarbeiter*innen und Frau Ludwig nahmen sich Zeit für einen ausführlichen Rundgang der Räumlichkeiten und einen umfangreichen Austausch u.a. über die vielschichtigen Bedarfe der Hilfesuchenden und die Entlastung des Sozialraums durch den Drogenkonsumraum. 

Prävention

Alkohol und COVID-19

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat FAQ zum Thema "Alkoholkonsum und COVID-19" veröffentlicht. Eine Zusammenfassung und weitere Tipp's finden Sie auf der Kampagnenwebsite "Kenn dein Limit".

Besuch der Bundesdrogenbeauftragten beim Drug Checking in Innsbruck

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig besuchte am 4. Dezember 2019 das Drug Checking Projekt „Mindzone“ von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck. Sie informierte sich vor Ort über die Umsetzung des Drug Checkings und tauschte sich mit den Sozialarbeiter*innen über deren Erfahrungen und bisherigen Erkenntnisse über Präventionserfolge und Schadensminimierung im Rahmen des Projekts "Mindzone" aus.

Ärzteschaft

neue S3-Leitlinie

Langzeitanwendung von Opioiden bei chronischen nicht-tumorbedingten Schmerzen (LONTS).
Zudem wurde eine Patienteninformation erarbeitet.